Jul 06

Talente tanzen vor

Stader Tageblatt vom 06. Juli 2011

TFG Stade sucht per Probetraining Verstärkung

STADE. Die Tanz- und Formationsgemeinschaft (TFG) Stade braucht Unterstützung für ihre Latein-Turniermannschaften. Um neue Mitstreiter zu finden, ging der Verein einen neuen Weg und lud interessierte Nachwuchtänzer vergangenen Sonntag zu einem Probetraining in die Sporthalle des Athenaeums ein. Neben aktiven Tänzern aller drei TFG Teams konnte Trainer Alexander von Contzen 13 Interessierte, die jüngste Teilnehmerin war gerade einmal 12 Jahre alt, begrüßen. Über zwei Stunden wurde hier Lateintanz trainiert. Die Übungen hoben sich in Intensität und Dauer deutlich von denen in einer Tanzstunde ab. Dennoch hat es allen Teilnehmern sichtlich Spaß gemacht. „Diese zwei Stunden waren mehr Probetraining als Casting, denn unser Trainer ist nicht Dieter Bohlen und es gibt keine Recalls oder Fotos für die nächste Runde zu verteilen“, erklärte Pressesprecher Bernd Wetekam, „die TFG Stade ist ein Verein und immer an Nachwuchs interessiert“.
Alle Interessierten sind eingeladen, ab August nach den Ferien am Training des TFG C-Teams teilzunehmen. Das TFG C-Team ist das Nachwuchsteam und nimmt nicht am Turniergeschehen teil. Hier werden mit den Tänzern die Grundlagen des Formationstanzen trainiert. Aber auch dieses Team absolviert schon Showauftritte auf Familienfeiern oder Betriebsfesten.
Nähere Informationen Mail: TFG-Stade@gmx.de