Tag des Tanzen – Wir bleiben zu Hause und sagen Danke

Weiterhin kein normaler Trainingsbetrieb möglich 

Auch am heutigen 29.04.2020 befinden wir alle uns weiterhin zu Hause. Auch unser Verein hat sich der aktuellen Lage angepasst und organisiert sich digital. Regelmäßig finden Austauschtreffen statt und einige Sparten führen ihr Training derzeit virtuell durch.

Wir möchten heute einmal DANKE sagen. Danke an unsere Trainer/innen, welche sich viele Gedanken machen, wie man die aktuelle Zeit überbrücken kann. Danke an alle Mitglieder für euer Engagement und eure Treue. Wir sind eine echte #tfgfamilie und in Krisenzeiten stehen wir fester denn je zusammen. Danke auch an alle Freunde und Fans, sowie an die Sponsoren – ohne euren Zuspruch wäre es aktuell noch schwerer.

Wir hoffen für unsere Mitglieder und uns, dass wir bald das Training wieder aufnehmen können. Sei es zunächst in Kleingruppen oder auf anderem Wege. Wir vertrauen hier in die Entscheidungen der Verbände, sowie dem Bund, dem Land und dem Landkreis.

Da heute der Tag des Tanzen ist, haben wir noch eine Überraschung für euch. Auf YouTube findet ihr ab heute unsere aktuelle Choreografie. Das Video zeigt den Finaldurchgang aus Buchholz, wo wir heute auf den Tag genau vor zwei Monaten das Auftaktturnier der Landesliga Nord A Latein gewinnen konnten. Hinterlasst gerne einen Daumen nach oben.

Übrigens – wir suchen immer nach neuen Mitgliedern für unser Team. Ihr braucht keine Vorerfahrung haben. Meldet euch einfach. Wir freuen uns auf euch! Sobald es wieder losgeht, werden wir euch dann informieren.

Der Vorstand der TFG Stade e.V. 
Sven Strehlow & Janek Blanke

#tfgstade #tanzenverbindet #tfgfamilie #wirzusammen