Ligasaison nach nur 2 getanzten Turnieren beendet

Nun ist es offiziell. Auch das 1. Latin Team Kiel hat das für den 04. April angesetzte Turnier der Landesliga Nord A Latein abgesagt.

Somit ist die für uns so sensationell gestartete Ligasaison nach nur 2 getanzten Turnieren beendet.

Es bestand die Überlegung, ob man den Saisonabschluss in Form eines Geisterturnieres ausrichten möchte, jedoch war dieses nach den neuesten Vorgaben in Schleswig-Holstein nicht mehr möglich, so der Vorstand des 1. LTK Kiel in der offiziellen Stellungnahme auf Instagram.

Leider wissen wir heute auch noch nicht, wie es weitergeht. Welche Auswirkungen die Absagen auf eventuelle Auf-/Abstiege haben, wird nun an anderer Stelle entschieden. Stand heute steht noch das Aufstiegsturnier am 25.04.2020 in Nienburg aus. Ob dieses stattfinden kann und welche Voraussetzungen hier gelten, können wir heute noch nicht beurteilen.

Nun heißt es für alle erst einmal, dass #wirzusammen gesund durch diese Phase kommen. Danach denken wir wieder ans Tanzen und freuen uns auf tolle Turniere.

Euer
TFG Stade e.V. SocialMedia-Team

#tfgstade #tanzenverbindet #wirzusammen

https://www.webdesignburn.com/best-web-host-canada/