Jan 21

Mitgliederversammlung 2013

Arbeit des Vorstand wird bestätigt – Neuer Sportwart gewählt

Am Sonntag, den 21. Januar 2013, hat die Satzungsgemäße Mitgliederversammlung der TFG Stade e.V. stattgefunden. Themen waren unter anderem Neuwahlen von diversen Positionen, ein Rückblick auf das vergangene Jahr und ein Ausblick auf die laufende Saison.

Rolf Mau begrüßte in seiner Funktion des ersten Vorsitzenden die zahlreich erschienenen Mitglieder und stieg auch gleich in die Tagesordnung ein. Sein Rückblick spiegelte noch einmal den Werdegang der TFG Stade e.V. wieder und ging auf die Ereignisse in fast 2 Jahrzehnten TFG ein.

Anschließend berichtete der stellv. Vorsitzende der TFG, Sven Strehlow, in einem ausführlichen Bericht über die Ereignisse der vergangenen Saison. Es wurde deutlich herausgearbeitet, dass man mit den sportlichen Erfolgen der Teams, insbesondere denen des A-Teams, stets zufrieden gewesen ist und der Trainerwechsel auf anderen Tatsachen beruhte. Hiermit wurde dann aber auch das Vergangene abgeschlossen und es gab einen Ausblick auf die laufende und bereits gestartete Saison.

Die Beiräte berichteten ebenfalls über ihre Arbeit im abgelaufenen Jahr und konnten durchweg positive Ergebnisse darstellen. Neben der guten Pressearbeit und einem komplett neuen Webauftritt, konnte auch ein gutes finanzielles Ergebnis präsentiert werden.

Die Vorstände und Beiräte wurden von den anwesenden Mitgliedern eindeutig für Ihre Arbeit in 2012 entlastet, welches ein deutliches Zeichen für die gute Arbeit des Vorstandes und der Beiräte ist.

Bei den folgenden Wahlen, standen außer der Jugendwartin alle Positionen zur Wahl. Die Mitglieder haben folgende Personen in den Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: Rolf Mau
2. Vorsitzender: Sven Strehlow

Sportwart: Jens Wiebusch
Schriftwart: Bernd Wetekam
Kassenwartin: Sabine Morasch

Der Vorstand bedankt sich für das Vertrauen in die Arbeit und freut sich auf eine weitere Amtszeit.

Viele Grüße
TFG Stade e.V. – Team