Dez 03

Adventspokal des GGC Bremen

Gute Platzierung für Stader Paar

Am gestrigen Sonntag konnten sich Sabrina Höft und Cedric Loock über eine sehr starke Leistung und eine gute Platzierung beim Adventspokal Turnier in Bremen freuen. Verpassten sie am Tag zuvor noch knapp den Sprung in die Top Drei (Platz 4), so ertanzten sie sich gestern den zweiten Platz in der Hauptgruppe D-Latein.

Dieses war im sechsten Turnier bereits die dritte Platzierung unter den ersten Drei. „Das ist eine hervorragende Leistung und auch ein tolles Zeichen für den Verein, dass es richtig war nun auch Einzeltanzen in der TFG anzubieten und zu fördern!“, so der erste Vorsitzende Rolf Mau.

20121203-084020.jpg

Cédric Loock und Sabrina Höft

Für Janek und Michaela Blanke, lief das Turnier der Hauptgruppe C-Latein leider nicht optimal. Trotz Erkältung sind beide gestartet und konnten sich in der Vorrunde leider nicht durchsetzen. Sven Strehlow, stellv. Vorsitzender der TFG, fand jedoch auch hier aufbauende Worte: „Wenn man sich trotz einer Erkältung im Leistungssport dem Wettkampf stellt, verdient es schon Respekt. Dafür haben beide eine gute Leistung gezeigt – In 2013 geht es wieder los und dann werden wir sicherlich auch wieder tolle Ergebnisse feiern können.“

Für dieses Jahr ist die Einzeltanz-Saison unserer Paare abgeschlossen. Das Training geht aber selbstverständlich weiter. Nun freuen sich jedoch alle Aktiven ersteinmal auf eine schöne Weihnachtszeit und die ersten Turniere in der Formationssaison.

Viele Grüße
Euer TFG Stade e.V. Team