Sep 21

Tanzpaare der TFG Stade in der Nordgruppe

Stader Tageblatt vom 21. September 2012

STADE. Es war das erste Turnier nach nur sehr kurzer Trainingszeit. Gemeinsam mit 46 weiteren Paaren traten die Tanzpaare Christian Robohm/Sara Hintelmann und Cédric Loock/Sabrina Höft von der Tanz- und Formationsgemeinschaft (TFG) bei den Einzel-Meisterschaften der Nordverbände in Bremerhaven in der Hauptgruppe D Latein an. Entsprechen groß war die Freude der beiden Paare, die Vorrunde überstanden zu haben. Auch die Trainer waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 15 Paare haben sie schon einmal hinter sich gelassen — Kompliment“, kommentierte TFG-Coach Stephan Schanz die Leistungen der beiden Paare.
Die Überraschung war perfekt, als Cédric Loock/Sabrina Höft sich für die zweite Zwischenrunde qualifizieren konnten. Noch einmal durften die beiden in den drei Tänzen ihr Können den Wertungsrichtern zeigen. Im Endergebnis war das der 25. Rang für Christian Rohbohm und Sara Hintelmann, Cédric Loock und Sabrina Höft belegten den 22. Rang. (st)